Okpara für DBB U18-Mädchen in Heidelberg nominiert

Aufrufe: 77

Der DBB hat unsere Spielerin Olivia Okpara, die unter unserer Kooperation RheinStars Ladies Hürth in der U18 WNBL und bei den Damen des BBZ Opladen startet,
zum DBB Lehrgang vom 08.02.-11.02. in Heidelberg eingeladen.

Während der Spielbetrieb in den Nachwuchs-Bundesligen und in den Landesverbänden noch ruht, kann der Deutsche Basketball Bund mit einem strengen Hygienekonzept, einer speziellen Trainingskonzeption sowie in enger Zusammenarbeit mit den Sportschulen einige Lehrgänge für seine Nachwuchs-Nationalkader durchführen. Dies ist möglich, da die Spielerinnen und Spieler dem Nachwuchskader 1/2 des olympischen Spitzensports angehören und damit über eine Ausnahmegenehmigung verfügen.
Das Hygienekonzept umfasst u.a. mehrere Testungen auf das Coronavirus, die vor den Lehrgängen und während der Lehrgänge durchgeführt werden.

Die RheinStars Köln, insbesondere der Vorstand und der gesamte Verein gratulieren zu dieser herausragenden Leistung!