Einladung U10 und U12 Turnier

Sehr geehrte Eltern, Coaches und Vereinsverantwortliche,
wir, die RheinStars Köln, werden im Rahmen der Regeländerungen 2019/20 für den Minibereich jeweils ein Turnier mit den neuen Spielregeln für die U10 (Samstag, den 4. Mai) und U12 (Sonntag, den 5. Mai) veranstalten. Bei beiden Turniertagen wird es eine Kampfrichterschulung geben. Der Zeitplan für beide Turniertage ist weiter unten zu entnehmen.
Die Turniere werden in der Halle des Apostelgymnasiums ausgetragen. Die Teilnehmenden Altersklassen richten sich nach den Jahrgängen der Saison 19/20. Für die U10er sind das die Jahrgänge 2010/11 und für die U12er die Jahrgänge 2008/09.
Für beide Turniere wollen wir jeweils acht Kreisligateams an den Start schicken. Jedes der acht Teams wird zwei Spiele (8x5min) nach den neuen Spielregeln auf einer Korbhöhe von 2,60m absolvieren. Da wir nur zwei Spielfelder zur Verfügung haben, werden immer nur vier Teams gleichzeitig spielen können. Währenddessen können die anderen vier Teams Pause machen und sich unserem Pausenprogramm auf dem Schulhof widmen. Zudem wird es für die nötige Verpflegung ein Catering geben!
Die Kampfrichterschulungen werden um 09:30 Uhr beginnen, sodass wir um 12:00 Uhr mit den ersten beiden Spielen starten können und das Erlernte direkt bei den Spielen geübt und angewendet werden kann.

Jedes Team soll bitte die eigenen Trikots mitbringen, zur Not stellen wir auch Leibchen!
Anmeldung zu den U10 und U12 Turnier unter: info@sg-rheinstars-koeln.de unter Angabe des Teams und der Verantwortlichen Person vor Ort mit Handy Nr.
Teilnahmegebühr Turnier: 50€
Verantwortlich für das Turniere von Seiten der RheinStars Köln: Fritz Hoffmann und Lionel Kao.

Anmeldung zur Kampfrichterschulung unter: p.papadopoulos@rheinstars-koeln.de
unter Angabe des Namens und der Mailadresse der teilnehmenden Person.

Der Zeitplan ist für beide Turniere, U10 (Samstag, den 4. Mai) und U12 (Sonntag, den 5. Mai) der gleiche:

Kampfrichterschulung 09:30 – 11:45 Uhr
TURNIERPLAN
Uhrzeit                                 Feld 1                                     Feld 2
12:00 – 13:15 Uhr              A vs. B                                    C vs. D
13:20 – 14:35 Uhr              E vs. F                                    G vs. H
14:40 – 15:55 Uhr    Verlierer A/B vs. C/D       Gewinner A/B vs. C/D
16:00 – 17:15 Uhr    Verlierer E/F vs. G/H       Gewinner E/F vs. G/H

Neue Satzung der SG RheinStars Köln e.V

Der aktuelle Entwurf der neuen Satzung der SG RheinStars Köln e.V.
Mit einem Klick auf den Link kann der aktuelle Entwurf zur Satzung als PFD Datei heruntergeladen werden.
Bei Anregungen etc. bitte in unserer Geschäftsstelle melden!

Satzungsentwurf 05.03.2019

 

 

Projekt BasKiTaball ist jetzt am Start!

BasKiTaball, das ist der nächste Schritt, den die RheinStars Köln gehen! Basketball in der KiTa soll mit altersgerechten Bällen und Körben Kinder für Basketball begeistern. Durch die Fördermaßnahme (3×1000) des Landessportbundes NRW, konnten diese speziellen Materialien für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren angeschafft werden.
Die erste Kooperation dieser Art wurde mit der KiTa Stüttgerhofweg in Junkersdorf vereinbart.
Am vergangenen Dienstag ließen von 10:00-10:45 Uhr die 3-4jährigen Kids die Bälle in der KiTa fliegen. Freitags kommen dann die 5-6jährigen Basketballstars von morgen in den Genuss, die Basketbälle durch den Ring zu werfen.
Initiator der Kooperation Platon Papadopoulos (Sportlicher Leiter der SG), zeigte sich sehr glücklich über den Start.
„Wir haben uns viel Zeit genommen, um ein altersgerechtes Konzept auszuarbeiten und die richtigen Materialien für diese Altersklassen zu finden. Es ist unsere erste Kooperation mit einer KiTa, was mich sehr erfreut und ja, auch Stolz macht, dass wir es geschafft haben in diesen Altersklassen aktiv zu werden. Basketballspielen mit 3-6jährigen Kindern ist Neuland und eine Herausforderung für alle Beteiligten“.

Frank Lohscheller ist Leiter der KiTa Stüttgerhofweg. Zum BasKiTaballprojekt in der Kita in Kooperation mit den RheinStars Köln fügt er hinzu:
„Ganz herzlichen Dank an Platon Papadopoulos. Als Sportlicher Leiter der SG RheinStars Köln e.V. hat er es möglich gemacht eine BasKitaball AG in unserer Kita zu verwirklichen. Im Schatten des FC Stadions wird der Ball oft zum Fußball spielen genutzt. Mit dem neuen Sportangebot wird den Kindern aufgezeigt, welche Möglichkeiten der Ball noch bietet und gleichzeitig wird der Bewegungsapparat und die Koordinationsfähigkeit der Kinder intensiver in den Focus genommen und altersgerecht weiterentwickelt.

Die Kinder sind begeistert. Für mich als Leitung eine neue Erfahrung im Bereich der Kooperation. Die Vorbereitung und der Start wurde von Seiten der RheinStars aber so professionell und transparent durchgeführt, dass schon jetzt klar ist, das war nicht das letzte gemeinsame Projekt“.

Coach der kleinen Basketballspieler ist Timo Schön, unser ausgebildeter Minitrainer des Deutschen Basketball Bundes und C-Lizenz Inhaber des WBV.

Wir erhoffen uns nun weitere Kooperationspartner zu finden.

Auf dem Bild: v.l.n.r.
Timo Schön, Frank Lohscheller, Platon Papadopoulos

Kampfrichterschulung

Ihr könnt euch jetzt für die nächste RheinStars Köln Kampfrichterschulung anmelden.

Nächster Termin für die Kampfrichterschulung im Basketball ist am Sa. 05.01.2019!
Von 13:00-16:00 Uhr widmen wir uns in der Halle des Apostelgymnasium in der Biggestraße 2 in Köln Lindenthal. wieder den Regeln und den Abläufen des Basketballspiels zu.
Alle Personen die ihren Horizont im Basketball erweitern wollen, können sich gerne Anmelden und Teilnehmen.

 

Klickt einfach auf den Link und meldet euch an !

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung 

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung            Köln, den 21.11.2018

-Per E-Mail –

Liebe Mitglieder und Mitgliederinnen der SG RheinStars Köln e.V.,

hiermit laden wir Euch / Sie recht herzlich zu unserer Jahresmitgliederversammlung 2018 ein:

Termin am Donnerstag, den 13.12.2018 um 18 Uhr 30

In den Räumen unserer Geschäftsstelle am Olympiaweg 7, in 50933 Köln

Tagesordnung:

  • Begrüßung der Teilnehmer
  • Genehmigung der heutigen Tagesordnung und eventuelle Änderungen / Ergänzungen
  •  Genehmigung des Protokolls der letztjährigen Mitgliederversammlung vom 14.11.2017
  •  Bericht des Vorstandes über das abgelaufene Jahr 2017/2018 und die aktuelle Lage
  • Bericht des sportlichen Leiters Platon Papadopoulos
  • Bericht des Kassenprüfers zur Einnahmen/Ausgabenrechnung per 30.06.2018
  • Wahl des Kassenprüfers für den Prüfungsbericht zum 30.06.2019
  • Vorstellung des Finanzplans der Saison 2018/2019 und dessen Genehmigung
  • Entlastung des Vorstandes
  • Neuwahl des Vorstandes und des Schriftführers/- in
  • Wahl des Elternbeirats
  • Erörterung einer neuen Vereinssatzung und einer neuen Beitragsstruktur
  • Verschiedenes u.a. Anträge von Sören Pröpper
  • Weitere Punkte zur Tagesordnung müssen vorher schriftlich beim Vorstand eingereicht werden. Wir bitten hier um die Einhaltung einer Frist von 3 Tagen bis zum 10.12.2018.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und auf die weitere aktive Mitarbeit in unserem Verein.

Für den Vorstand

Gerd Mager 1. Vorsitzender

Anmeldung Nikolausturnier

Kinder mit viel Spaß beim RheinStars-Mini-Festival

 

30.Juni.2018

Bei sommerlichen Temperaturen luden die RheinStars zum diesjährigen Basketball-Minifestival in die Sporthalle des Humboldt-Gymnasium in Köln ein. Unter Anleitung der geschulten Trainer galt es für die rund 40 Minis verschiedene Aufgaben im Dribbeln, Passen und Werfen zu meistern. Dabei wurde jede Station in verschiedene Schwierigkeitsstufen  unterteilt und die Kinder konnten je nach Leistungsvermögen ihr DBB-Spieleabzeichen in Bronze, Silber oder Gold ergattern. Unterstützt und angefeuert wurden die kleinen Ballkünstler den ganzen Tag vom RheinStars Maskottchen Jeck, der sich den ein oder anderen Scherz erlaubte. Am Ende des Tages gingen alle Kinder glücklich und zufrieden nachhause und waren stolz auf ihr gezeigtes Können und ihr neues Spieleabzeichen.

 

Bild: RheinStars

Tourrekord bei NRW Streetbasketball Tour 2018 mit den RheinStars

Am 28.06 hat die NRW Streetbasketball Tour zum 25-jährigen Jubiläum im Albert-Schweizer Gymnasium in Hürth Halt gemacht. Die Tour wird jeweils in 15 verschiedenen Städten ausgetragen, bis es zum großen Finale am 7.Juli in Recklinghausen kommt.

113 Teams hatten sich an diesem Donnerstagnachmittag auf dem Schulgelände eingefunden und stellten damit den bisherigen Tourrekord an Anmeldungen auf. In zehn verschiedenen Altersklassen traten die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen im 3 vs 3 gegeneinander an und zeigten auf insgesamt 12 Courts starke Leistungen.

Die jeweiligen Siegerteams werden zum großen Finale nach Recklinghausen fahren wo sie auf die Gewinner der anderen Städte treffen.

Die RheinStars waren in Kooperation mit Körbe für Köln bereits in den frühen Morgenstunden vor Ort und haben das Event mit zahlreichen Helfern unterstützt. Als Highlight für die Spieler wurde die Siegerehrung von RheinStars Profispieler Fillip Kukic begleitet.

Foto: RheinStars

 

GRC Weekend am 14./15. Juli

Es geht schon wieder los. Präsentiert von den Rheinstars Köln, findet das legendäre GRC Basketball Weekend zum 13. Mal am 14. und 15. Juli 2018 in der ASV Sporthalle in Köln-Müngersdorf statt. 16 Teams, ein Sieger. Zwei Tage lang K.O.-Spiele mit Playoff-Atmosphäre. Do or Die. Der Gewinner bleibt, der Verlierer ist sofort raus.

Das GRC Basketball Weekend ist ein jährliches Sport-und-Entertainment-Event mit über 200 aktiven Profispielern und ca. 2.000 Zuschauern – für Basketball-Fans die ideale Gelegenheit, die Wartezeit bis zum Ende der Sommerpause zu verkürzen.
Das diesjährige Turnier empfängt zum ersten Mal ein Überraschungs-Gast aus den Nord-Amerikanische Profi-Basketball Liga “NBA“ und die besten 16-Top- Teams aus sieben Ländern. ALLE kämpfen um den begehrten GRC-Titel 2018.

Ort: ASV Sporthalle, Olympiaweg 3, Köln Müngersdorf
Sa. und So. / Start: 11:00 bis 20:00 Uhr

Zu den Tickets geht es direkt hier 

#GRC2018: Hier geht es zur Website www.grc-basketball.com

 

RheinStars und Körbe für Köln beim Kölner KinderSportFest

Am Samstag war es wieder soweit zum neunten Mal fand das Kölner KinderSportFest am Müngersdorfer Sportplatz statt.

Unter den vielen Attraktionen und Sportangeboten haben auch die RheinStars in Kooperation mit Körbe für Köln die Kinder auf dem Freiplatz in Bewegung gebracht.  In verschiedenen Stationen konnten die Kids kostenlos ihr können auf dem Spielfeld ausprobieren.

Auch die Anfänger konnten erste Techniken und moves von unseren Coaches lernen. Eine große Attraktion war auch der Rollstuhlparcour, an dem die Kinder erfahren konnten wie es ist im Rollstuhl Basketball zu spielen. Gelebte umgekehrte Inklusion.

„Wir versuchen durch unsere vielfältigen Angebote die Kinder schon in jungen Jahren an Basketball heranzuführen und ihnen den Spaß an unserer Sportart zu vermitteln“ so unser Leiter Entwicklung Basketball Johannes Strasser.

 

Bild: Johannes Strasser

Text: Sophie Binhold