Gemeinsame Coach Clinic der RheinStars Köln und des Basketball Kreis Köln. Thema: „trainieren und spielen im Minibereich (U6 – U12)“

Status Sommercamps 2020 der RheinStars Köln

Bitte wähle aus der Tabelle weiter unten ein oder mehrere Camps zur Anmeldung aus. Melde Dich komplett für ein Camp an. Solltest Du mehrere Camps buchen wollen, fülle bitte nachdem Abschicken ein weiteres Formular für das weitere Camp aus.
Ein Rücktritt vom Camp ist bis 7 Tage vor dem gebuchten Camp ohne Angabe von weiteren Gründen möglich. Die bereits gezahlte Campbegühr kann dann erstattet werden. Bei einem Rücktritt danach aus welchen Gründen auch immer, müssen wir 80% der Campgebühr zur Deckung unserer Kosten einbehalten. Bei Abbruch des Camps besteht kein Anspruch auf Rückzahlung des Restbetrages. Bei groben Verstößen gegen Ordnung und Disziplin kann die Campleitung Teilnehmer ausschließen und nach Hause schicken.
ACHTUNG: Eine Zahlung vor Ort wie in der Vergangenheit, ist leider nicht möglich!

Sommercamps 2020 der RheinStars Köln.
Stand: 17.07.2020 um 20:00Uhr
ZeitraumHalle des DreikönigsgymnsiumsFreie PlätzeHalle des ApostelgymnasiumsFreie Plätze
Camps in der 4tenFerienwoche 20.07.-24.07.2020DKG 09:00-12:15Uhr19APG 09:00-12:15Uhr11
DKG 13:00-16:15Uhr19APG 13:00-16:15Uhr10
U12 Performance Camp in der 6ten Ferienwoche 03.08.-07.08.2020U12 Performance Camp APG 09:00-15:00Uhr10

Facebook

Instagram

Newsletter

Sean TestBeitrag

dslkafdslökfjadlksj fdsaf

asdfdfdsahfklödalkajdsflkjadsölkfjadsölkj lökfdjasölfkaj ölfkjdsaöfkljdsaölfkjdsaölfkjdsaölfjk dsaölkfjdsaölkfjaölkdjfö ladskdjfölakdjsföldsajfölkdasj földaksj földskaj földaksj födlsakfj ödslakfj adsölkj földsakj föaldskjföla dkjs fölkadjs fölkdajs fölkj dasöflkj dsaölfjdsaölkfj dsaölfjadslkfjadsölfjk fdsa

falkdsj fölavadjks fölkdajs fölkdjasöflkjadsölfkjadlökfjadsölkfj

Helfer Gesucht

Du hast Lust auf Basketball? Du bist ein Typ, der anpackt? Du möchtest ein Teil der RheinStars Familie sein? Dann zögere nicht und werde ein fleißiger Helfer, der uns an Heimspieltagen unterstützt!

Spielfeld aufbauen, Tribünen aufstellen, Catering und Merchandising – die Aufgaben sind vielfältig. Als Belohnung für deine Unterstützung erhältst Du freie Verpflegung an Spieltagen sowie Tickets.

Schicke eine E-Mail an l.meiring@rheinstars-koeln.de und bewirb dich für das RheinStars Helfer-Team.

Alle weiteren Informationen zu Ablauf und Umsetzung erhältst Du von Lars persönlich.

800 Besucher beim RheinStars-Sommerfest

Das Sommerfest der RheinStars Köln in ihrem neuen Trainingszentrum in Hürth mit rund 800 Besuchern war ein voller Erfolg. Am heutigen Sonntag schlugen die RheinStars gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe. Bei einem tollen Familientag in den Medienparks NRW wurden die Teamfotos aller Mannschaften für die kommende Saison von den jüngsten Jahrgängen bis hinzu den Erwachsenen von Fotograf Gero Müller-Laschet geschossen. Zudem wurden die RheinStars gleich zweimal geehrt. Der Westdeutsche Basketball-Verband ehrte die Spielgemeinschaft der RheinStars, die aus den Vereinen MTV Köln e.V., RheinStars e.V. und ASV Köln besteht, für ihre Nachwuchsarbeit und die 2. Basketball Bundesliga bestätigte den RheinStars ihre Arbeit als einer der beiden qualitativ besten Zweitliga-Ausbildungsstandorte und überreichte die entsprechende Plakette.

In der „Halbzeit“  bekamen alle Besucher außerdem die Möglichkeit, die Profis der ProA Mannschaft persönlich kennen zu lernen. Nach ihrem Sieg gegen Hanau am Donnerstag und am Samstag gegen die Artland Dragons stand der Kader für Autogramme und Fotos zur Verfügung. „Der Tag war ein voller Erfolg und hat uns als Gemeinschaft näher zusammen gebracht“, freute sich der geschäftsführende Gesellschafter der RheinStars Basketball GmbH Stephan Baeck „viel Spaß, gute Verpflegung und Basketball, was will man mehr?“

Topscorer Eversley und Downs in Quakenbrück

Einen 68:62 (37:31)-Erfolg gab es im fünften Testspiel beim ehemaligen Bundesligisten Artland Dragons. Topscorer beim ProB-Klub in Quakenbrück waren am Samstag Chris Eversley und David Downs (jeweils 15) und Alex Foster (12), Toprebounder Eversley und Dennis Heinzmann mit jeweils 8, Hugh Robertson (7).

Foto: Gero Müller-Laschet – Mehr Bilder gibt es auf Facebook hier

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com